Reise blog von Travellerspoint

Puerto Montt / Punta Arenas

Viaje a Ushuaia

P1050429.jpg

Um eine 40stündige Busreise oder einen 600-Dollarflug zu vermeiden reisten wir von Bariloche mal wieder nach Chile ein, genauer gesagt nach Puerto Montt. Dort gab es ein sehr sympathisches Bed and Breakfast bei einer Familie zu Hause, mit Sicht aufs Meer und selbstgemachtem Brot/Kuchen zum Frühstück. Leider hat es stark geregnet, so dass wir von der Stadt nur ein Fischrestaurant und ein wenig vom Zentrum erkundet haben. Per Flugzeug ging es dann weiter nach Punta Arenas wo es einen, an eine Kirche gebauten, Stripclub gibt. Heute reisten wir per Bus nach Ushuaia wobei wir die Magellanstrasse mittels Fähre nach Tierra del Fuego überquerten und dabei fotogene aber schwer fotographierbare Delphine sichteten. In Ushuaia wohnen wir nun wiederum in einem sehr familiären Bed and Breakfast wo wir von den netten Besitzern sehr warm empfangen wurden.

P1050424.jpgP1050426.jpgP1050427.jpgP1050428.jpgP1050436.jpg270_P1050450.jpgP1050454.jpg90_P1050456.jpg

Eingestellt von anico 17:47 Archiviert in Chile

Versende diesen EintragFacebookStumbleUpon

Inhalt

Schreibe als Erster einen Kommentar dazu.

Comments on this blog entry are now closed to non-Travellerspoint members. You can still leave a comment if you are a member of Travellerspoint.

Enter your Travellerspoint login details below

( What's this? )

Wenn Sie noch nicht Mitglied sind von Travellerspoint, werden Sie Mitglied kostenlos.

Join Travellerspoint